Seiten

Mittwoch, 23. Mai 2012

Der große Schock in der ersten Wohnung

Wenn man zu Hause auszieht, lebt man ja eigentlich genauso weiter wie vorher. Gut, man muss selbst den Einkauf erledigen, Wäsche waschen, Abwasch erledigen usw.
Aber gerade im Nutzungsverhalten mit Geräten ändert sich nicht wirklich etwas. Der Rechner läuft den ganzen Tag, der Fernseher düdelt im Hintergrund und man geht genauso lange duschen wie zu Hause.
Weiterlesen ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen