Seiten

Samstag, 21. April 2012

Der Postbote und ein Blumenstrauß

Es ist Samstagmorgen, kurz vor 8 und es klingelt an der Tür. Ich bin natürlich noch am Schlafen, drehe mich zu meinem Freund und nuschle “Es hat geklingelt – mach auf”, doch er bewegt sich nicht. Hmpf, also schnell aus dem Bett gekrochen und versucht das Gleichgewicht zu halten. Schon klingelt es ein zweites Mal und ich bewege mich etwas schneller. Als ich die Tür öffne, lächelt mich ein junger Mann an und ich stehe total verschlafen vor ihm.
Weiterlesen ... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen